Training und Aufbau

Projektentwicklung, Aufbau und Qualifizierung Training on the Job

Das Institut Bildung, Innovationen, Digitalisierung unter der Leitung des pensionierten Bildungsfachmanns und Innovator Hans-Georg Torkel entwickelt innovative problemlösende Lernszenarien zum selbstbestimmten entdeckenden Lernen gemeinsam mit Jung und Alt.

Gelebte Beispiele

„Bildung aus der Familie“ mit dem KIT-Club Familie Mustermann.

+  Mamma und Papa Trainer
+  Zielgruppe die eigenen Kinder
+  Trainingsort, da wo es geht.

KIT-Club Familie Müller (Profil vom tüfteln zum Erfinden)

Ausgangslage:
Umschulung der Hebamme Nicole Müller
Betreuung der drei Kinder Sarah, Bjarne, Leonie durch Martin Müller
entstanden sind der
+  KIT-Club Sarah Müller
+  KIT-Club Bjarne Müller
+  KIT-Club Martin Müller

KIT-Club Familie Wolf (Profil vom Tüfteln zum Erfinden)

Ausgangslage:
+  Opa Wolf
+  Zielgruppe das 10 jährige Enkelkind
+  Training bei Opa in der Werkstadt im Keller

Nach einem Jahr
+  Start der KIT-Talenteschmiede Schöppingen erstes bundesweites Vorzeigebeispiel

KIT-Club Familie Torkel (Profil vom Tüfteln zum Erfinden)

Ausgangslage:
+  Mama Drogistin
+  Papa Schulleiter am Berufskolleg
Training:
+  KKC Computerschule
+  38 Jahre Kinder-, Jugend- und Familienbetreuung im Diakonischen Werk Steinfurt
+  KIT-Initiative Deutschland e.V.
+  Institut Bildung, Innovationen