VIP Networking

Einladung zum 03.11.19 um 11.00 Uhr an Talente und Pioniere der Gesellschaft,  Link zur Einladung

ob dienstlich oder privat, Menschen die „Bock“ auf das Thema haben, zum VIP Networking für Investoren, Kommunen, WiFö, Schulen, Firmen. Besonders Junge Talente an der Schwelle ihres beruflichen Erfolges sind eingeladen.  Anmeldung unter ist wegen der begrenzten VIP Karten notwendig. Nach Verbrauch der VIP Karten ist Messeeintritt zu zahlen.

Die Umsetzung der Erfindung „Problemlösung Bildungsnotstand Lehrermangel“ ist geeignet, Orientierung gebend Wirtschafts- und Bildungsförderung zu unterstützen. Vorhandene Potentiale, „Talente und Pioniere der Gesellschaft“werden in den Kommunen gebündelt, um gemeinsam mit Jung und Alt zu lernen. Es wird ein motivierender emotionaler Beitrag zur nationalen Problemlösung des Bildungsnotstandes möglich.

Zu 10 Projektentwicklungen für Modellschulen und deren außerschulischen Lernorten einschließlich nennenswerter Patente werden vom Institut Bildung, Innovationen, Digitalisierung Beratungskonzepte angeboten.

Das VIP Networking 2019 ist eine Generalprobe und Erstinformation für die iENA 2020, auf der wir das 10 Jährige der Europäischen Kulturhauptstadt 2010 feiern. Zur Kultur der Technik gab es eine enge Zusammenarbeit zwischen dem Ruhrgebiet und der iENA.