Herzlich Willkommen auf der Homepage der

KIT-Initiative Deutschland e.V.

 

 

Das Konzept der KIT-Initiative

Wir begeistern Jung und Alt, vergleichbar wie in Sport- und Musikvereinen, für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). An außerschulischen Lernorten wird realitätsnah und ganzheitlich durch innovative Projekte gelernt.

Die KIT-Initiative Deutschland unterstützt als Dachverband örtliche KIT-Clubs und -Initiativen auf den Gebieten Kunst, Handwerk, Technik, Basteln, Programmieren, Erforschen.

So wie Schwimmvereine den Anfängern ein „Seepferdchen“ verleihen (eine Auszeichnung des Dachverbands BFS), so vergeben die KIT-Clubs in der Breitenförderung  den „Holzwurm“ und den „Elektroblitz“. Unsere „Weltmeister“ bekommen z.B. Weltpatente (PTC Anmeldungen) freier Erfinder.

Alle Altersgruppen werden individuell gefördert.

 

Aktuelle Projekte der KIT-Initiative 

 

Einige Daten und Fakten über die KIT-Initiative Deutschland e.V.

  • Wer sind wir?
    KIT-Initiative Deutschland e.V. ist ein gemeinnütziger MINT-Verein. Hans-Georg Torkel, ehemaliger Schulleiter am Berufskolleg (2016 pensioniert) und Erfinder für soziale und technische Innovationen hat 2002 den MINT-Verein gegründet und ist deren Vorsitzender.